Polizei-Sportverein Lippe-Detmold e.V. - Abteilung Angelsport



*

Navigation

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.10.17 :: 12:44:21

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Seiten: [1]

Angel-Erlaubnisscheine für den Meschesee, Heidesee und Waddenhauser See sind hier erhältlich:
» zur Website

06 Dez 2013 - Die Kormorane im Visier


Hallo Angler, 

kaum einem von Euch wird entgangen sein,  dass die schwarzen hungrigen Vögel wieder über unsere Gewässer herfallen.

Da eine Lösung  noch nicht in Sicht ist und wir täglich wertvolle Fische verlieren, hat der Vorstand eine Idee aufgegriffen, die zumindestens bei einigen Vereinen eine Zeit lang die Kormorane von den Gewässern fernhalten konnte. Es schwimmen nun auf fast allen Baggerseen schwarze Schwäne, welche bei genauem Hinsehen jedoch nur Atrappen sind. 

Der schwarze Schwan soll den Kormoran bei der Jagd stören und ihn in natura wohl nicht auf dem See dulden.

Wir hoffen die Kormorane an den PSV-Gewässern nehmen die "Belästigung" ernst und suchen anderorts ihr Futter.

Wir haben die Schwäne gekennzeichnet und bitten euch diese auf den Gewässern zu belassen!

Christian

Werre-Strecke Wilberg <> Lage

(Ausschließlich für Vereinsmitglieder)

Länge: ca. 17 km / Breite: 3-5 m

Heidesee

Wasserfläche: 60.000 m²

Rethmeier-See

(Ausschließlich für Vereinsmitglieder)

Wasserfläche: 30.500 m²

Meschesee

Wasserfläche: 94.640 m²

Waddenhauser See

Wasserfläche: 133.330 m²

Zum Waddenhauser See

 

Fahren Sie auf der B239 zwischen Lage und Bad-Sazuflen:

-von Lage aus kommend Richtung Bad Salzufflen auf der Schöttmarschen Str. (B239)

ca. 700m an der Düvels Mühle (heute ein Fitness Center) links vorbei und biegen Sie dann links in die Heerstrasse.

- weitere 200m links, hinter einer Tannenschonung geht ein Weg ab, der mit einer Schranke versperrt ist. Dies ist unser Tor1.


- von Bad Salzuflen aus kommend Richtung Lage auf der B239 an der Westfalia Tankstelle vorbei bis zur nächsten Kreuzung. Ab hier erreichen Sie nach ca. 740m rechts eine kleine Strasse die in einen Tannenwald führt, fahren Sie diese bis runter auf die Heerstrasse (160) und biegen dann links ein. Nach 400m sehen Sie rechts das Tor 1.

 

Wir empfehlen hier am Strassenrand zu Parken, Sie erreichen so den See am besten. Links um den See führt ein Wanderweg.

Tor 2 ist für Gastangler nicht zu überqueren, von Tor 3 bis zum nächtsen Angelplatz ist der Weg recht weit (ca. 470m). Die Parkplätze stehen nur Vereinsmitgliedern zur Verfügung!

Fänge aus unseren Gewässern werden mit folgendem PDF - Formular gemeldet:
>>zum Download

Die aktuelle Gewässerordnung, auch Fischereiordung genannt, finden Sie hier als PDF-Datei:
>>zum Download

Seiten: [1]
Copyright © Polizei-Sportverein Lippe-Detmold e.V. - Abteilung Angelsport